Please wait...
News / Marie-Blanche Stössinger geht zu Wooga
Marie-Blanche Stössinger
11.10.2013   News
Marie-Blanche Stössinger geht zu Wooga
 
Die langjährige MTV-Kommunikationschefin Marie-Blanche Stössinger (Foto) hat bei Wooga angeheuert, dem Produzenten von Social und Mobile Games mit Sitz in der Berliner Backfabrik.

Über Ihren Tisch gehen in Zukunft alle Corporate- und Consumer-PR-Projekte des Berliner Entwicklers mit internationalem Ruf. Ausrücklich gehören auch Events oder Auftritte bei Konferenzen dazu, die Wooga-CEO Jens Begemann bereits in der Vergangenheit selten gescheut hat - und damit auch zu einem der Gesichter der hiesigen Startup- und Tech-Szene avancierte.

"Die Social- und Mobile-Games-Branche und insbesondere die Berliner Tech-Szene gehören zu den dynamischsten Umfeldern, in denen man derzeit arbeiten kann", sagt Stössinger, die erst kürzlich von MTV ihren Abschied nahm. Zuletzt war sie als Kommunikationschefin der MTV-Mutter Viacom für die  nordeuropäischen Märkte verantwortlich, darunter der deutschsprachige Raum, Niederlande, Belgien, Polen und Skandinavien.

Stössinger berichtet in Zukunft an Wooga-CEO Begemann, der auch zu den Gründern des Unternehmens gehört. Wooga startete 2009 mit Spieleangeboten innerhalb von Social Networks, seit dem vergangenen Jahr konzentrieren sich die Berliner zudem stark auf Angebote für Smartphones und Tablets.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt