Please wait...
News / Marisa Doppler baut Lobbyarbeit der Aareal Bank auf
Marisa Doppler
09.10.2013   News
Marisa Doppler baut Lobbyarbeit der Aareal Bank auf
 
Die Berliner Cheflobbyistin der Deutschen Bank, Marisa Doppler (Foto), verlässt das Haus nach knapp zwei Jahren. Ab Anfang des kommenden Jahres arbeitet sie als Managing Director und Head of Governmental Affairs der Aareal Bank, Hauptsitz in Wiesbaden.

Doppler baut Beziehungen zur Politik in Berlin und Brüssel, um bei der für die Bank relevanten Gesetzgebung mitzureden. Ihr Job ist in der Sparte Corporate Communications von Kommunikationschef Sven H. Korndörffer aufgehängt. Die Position wurde neu geschaffen, bislang hatte die Aareal Bank ihre politische Arbeit vor allem über die Verbände ausgeübt.

Bevor Doppler zur Deutschen Bank kam, leitete sie die Berliner Dependence von IBM Deutschland.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt