Please wait...
News / Heinz Spremberg führt MDR-Tochter
Heinz Spremberg
23.09.2013   News
Heinz Spremberg führt MDR-Tochter
 
Der ehemalige Meta-Chef Heinz Spremberg (Foto), 47, wird die operative Geschäftsführung der DREFA Media Holding übernehmen, einer Tochter des Mitteldeutschen Rundfunk (MDR).

Spremberg startet zum 1. Oktober und ist auch Sprecher der Geschäftsführung, neben dem kaufmännischen Geschäftsführer Uwe Geissler. Das teilte MDR-Intendantin Karola Wille am Montag mit.

Im vergangenen Jahr schied Spremberg nach sechs Jahren aus der Geschäftsführung des Medien-Analysten Meta Communication International aus. Seitdem führt Michael Maillinger, bis dahin Co-Chef neben Spremberg, die Geschäfte alleine.

Der MDR hatte seit den 90er-Jahren diverse Herstellungsunternehmen für Film und Fernsehen ausgelagert. Die von Spremberg geführte Holding dient so als Dach für die 14 Medienunternehmen in Ostdeutschland, denen sie zudem Verwaltungsaufgaben abnimmt.

Magazin & Werkstatt