Please wait...
News / Daniel Holm steigt bei Outbrain ein
Daniel Holm wird bei Outbrain Online Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantworten.
03.09.2013   News
Daniel Holm steigt bei Outbrain ein
 
Daniel Holm (Foto), 32, geht als Director Brands & Agencies für die deutschsprachigen Länder zum Technologie-Dienstleister Outbrain nach München. Outbrain will mithilfe von Inhalte-Empfehlungen seinen Publisher-Partnern mehr Reichweite verschaffen. Holm wird bei Outbrain den Bereich Online-Sales in der DACH-Region für Agenturen und Marken leiten. Er übernimmt damit auch Aufbau und Leitung des Münchener Vertriebsteams.

Daniel Holm war von 2007 bis 2009 bei AOL als Agency Consultant tätig, anschließend stieg er als Senior Sales Manager bei der Internet-Marketing-Agentur Nayoki Interactive Advertising ein. Zuletzt war Holm Sales Director für das Fachmagazin Lead digital beim Verlag Werben & Verkaufen. Er verantwortete dort den Verkauf aller Produkte des Magazins wie Print, Online und Events. 

In seiner neuen Position bei Outbrain berichtet Daniel Holm direkt an Country Manager DACH Alexander Erlmeier. Die Position wurde neu geschaffen.

Outbrain ist kürzlich eine Partnerschaft mit dem schwedischen PR-Dienstleister Cision eingegangen. Outbrain stellt Cision dabei seine Tools zur Verfügung, um die Kommunikation der Cision-Kunden mit aktiven und relevanten Zielgruppen zu verbessern und nachhaltiger zu gestalten.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt