Please wait...
News / André Zimmermann spricht für die Bertelsmann Stiftung
Wechsel auf dem Sprecherposten der Bertelsmann Stiftung: André Zimmermann (links) übernimmt von Andreas Henke
30.08.2013   News
André Zimmermann spricht für die Bertelsmann Stiftung
 
André Zimmermann (Foto, links), 44, wird zum 1. September Pressesprecher der Bertelsmann Stiftung. Er folgt auf Andreas Henke (Foto, rechts), 59, der in den Vorruhestand tritt.

Der Politikwissenschaftler André Zimmermann ist ausgebildeter Journalist und gehört bereits seit Ende 2011 dem Kommunikationsteam der Bertelsmann Stiftung an. Zuvor war Zimmermann zehn Jahre in der politischen Kommunikation tätig, unter anderem von 2005 bis 2010 als Sprecher des nordrhein-westfälischen Wissenschaftsministeriums. 

Zimmermann gehört künftig dem Leitungsteam des Bereiches Kommunikation an und berichtet direkt an PR-Chef Klaus-Henning Groth.

Der scheidende Pressesprecher Andreas Henke begann seine Berufslaufbahn in der Bertelsmann Stiftung am 1. Mai 1988 und gehörte als Pressereferent zu den ersten Mitarbeitern des Gründers und damaligen Vorstandsvorsitzenden Reinhard Mohn. 
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt