Please wait...
News / Peter Mentner wird E-Plus-Kommunikationschef
13.08.2013   News
Peter Mentner wird E-Plus-Kommunikationschef
 
Peter Mentner (Foto) wird neuer Kommunikationschef bei E-Plus. Vor wenigen Monaten war Mentner als PR-Chef der HSH Nordbank ausgeschieden.

Mentner ist als Director Corporate Communications ab sofort für die interne wie externe Kommunikation zuständig. Aufgaben, die bisher Mike Cosse als Kommunikationschef im Ressort hatte. Cosse trat vor etwas mehr als einem Jahr das Erbe von Gunnar Bender an, der zu Facebook wechselte.

Cosse bleibt bei E-Plus: Als Director Corporate Affair verantwortet er auch in Zukunft die politische Kommunikation des Düsseldorfer Mobilfunkers, darunter fällt etwa die Dialogplattform UdL Digital in Berlin-Mitte.

Der neue Mann Mann Mentner warf Ende des vergangenen Jahres bei der schlingernden HSH Nordbank hin. Kürzlich kam dort mit CNC-Mann Mirko Wollrab eine Nachfolge an Bord. Früher hat Mentner als Managing Partner für Deekeling Arndt Advisors gearbeitet - eine Kommunikationsberatung, die sich vor allem Change und Krise auf die Fahnen schreibt.

Sowohl Mentner als auch Cosse berichten an E-Plus-Chef Thorsten Dirks. "Mit Peter Mentner wird die Kommunikation der E-Plus Gruppe um einen Fachmann gestärkt, der einschlägige Erfahrung für die besonderen kommunikativen Herausforderungen der kommenden Monate mitbringt", sagt Dirks, offensichtlich mit Blick auf die anstehende Fusion der Düsseldorfer mit dem Münchner Wettbewerber Telefonica o2.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt