Please wait...
News / Angelika Heyer checkt bei Steigenberger aus
Angelika Heyer
07.08.2013   News
Angelika Heyer checkt bei Steigenberger aus
 
Angelika Heyer, seit 2004 Direktorin Unternehmenskommunikation der Steigenberger Hotels AG, verlässt das Unternehmen Anfang August - um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen, wie es in einer Mitteilung heißt.

Sie hat neun Jahre lang die interne und externe Kommunikation der Frankfurter Hotelgesellschaft geleitet. Dabei war sie in ihrer Funktion als Direktorin Unternehmenskommunikation unter anderem für die Corporate Communications, die Produkt-PR für die über 80 Hotels der Gruppe sowie für die Mitarbeiterkommunikation verantwortlich. 

Vor ihrem Einstieg bei Steigenberger war Heyer Chefredakteurin der Fachzeitschrift NGZ-Der Hotelier im Deutschen Fachverlag in Frankfurt.

"Wir danken Angelika Heyer herzlich für ihre engagierte und erfolgreiche Arbeit in unserem Unternehmen. Gerade im Hinblick auf die Positionierung unserer Marken hat sie entscheidende Weichenstellungen initiiert und wesentlich dazu beigetragen, dass die Steigenberger Hotels AG im Markt heute als wichtiges und qualitätsvolles Unternehmen wahrgenommen wird", sagte Steigenberger-CEO Puneet Chhatwal laut einer Mitteilung.

Ein Nachfolger steht nach Angaben des Unternehmens noch nicht fest.


 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt