Please wait...
News / Air New Zealand +++ TechCrunch +++ Junghans +++
Air New Zealand wird künftig von häberlein & mauerer betreut
01.08.2013   News
Air New Zealand +++ TechCrunch +++ Junghans +++
 
Air New Zealand hat häberlein & mauerer mit der Betreuung seiner PR- und Social-Media-Aktivitäten in Deutschland beauftragt. Die Agentur setzte sich dabei in einem Pitch gegen den bisherigen Etat-Halter Noble Kommunikation durch. Die Aufgabe: die  Markenbekanntheit von Air New Zealand in den deutschsprachigen Märkten zu steigern.

Die Kommunikationsmaßnahmen von TechCrunch Disrupt Europe 2013, einer Technologie-Konferenz der Start-Up-Szene, wird von Ballou PR verantwortet. Die Konferenz findet im Oktober zum ersten Mal in Europa statt - in Berlin.

Beil² übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Versandhaus Torquato aus Geesthacht bei Hamburg. Die Kommunikationsagentur soll nun helfen, die Bekanntheit des Onlineversands sowie der beiden Ladengeschäfte in Düsseldorf und Hamburg zu steigern.

Die Kommunikationsagentur Stern hat die Standortinitiative Weilimpark  Stuttgart gegründet, die die Interessen der Gründungsmitglieder Bilfinger Real Estate Argoneo, SEB Investment, ZIAG Immobilien und Vector Informatik am Standort Weilimdorf im Nordwesten der Landeshauptstadt Stuttgart bündelt. Die Agentur übernimmt dabei die Geschäftsführung und die Kommunikation.

Convensis hat sich den Etat der Alfred Kärcher GmbH gesichert. Die Agentur unterstützt den Bereich Unternehmenskommunikation für den Hersteller von Reinigungsgeräten. Außerdem hilft Convensis seit 1. Juli der Uhrenfabrik Junghans bei der internationalen Pressearbeit in China, Malaysia, Singapur, Thailand, UK, Frankreich, den USA und der Schweiz.

Tempus Corporate veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der Siemens Stiftung deren Jahresbericht in deutscher und englischer Sprache unter dem Leitprinzip Encourage. Diese Kooperation soll auch für den darauffolgenden Bericht weitergeführt werden.

kommpassion hat sich im ersten Halbjahr 2013 eine Reihe von Neukunden gesichert: Zum Relaunch der Website mit neuem CI bis Ende August kann die Agentur unter anderem Allianz Deutschland, SEW Eurodrive und Philips als Neukunden vorweisen.

Der Elektroroller-Hersteller Govecs wird in Zukunft im strategischen und taktischen Maketing von der Agentur vibrio beraten. Der Etat umfasst außerdem die klassische Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ebenso wie Social-Media-Kommunikation.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt