Please wait...
News / Software AG +++ Dr. Beckmann +++ Produkt des Jahres +++
25.07.2013   News
Software AG +++ Dr. Beckmann +++ Produkt des Jahres +++
 
Fink & Fuchs PR aus Wiesbaden hat in den vergangenen Wochen gleich mehrere Etats ins Boot gehievt, konkrets Mandate der Darmstädter Software AG, des Internetsicherheits-Spezialist Bitdefender und des US-Unternehmens Littelfuse. Hinzu kommen die IT-Unternehmen Intra-Worlds, Mindbreeze, und die Gelben Seiten.

Fink & Fuchs PR steuert außerdem nun für tesa scribos die Aktivitäten in Deutschland sowie die Kommunikation für den französischen Markt. Im Vordergrund der Zusammenarbeit mit tesa-Tochter (Beiersdorf Gruppe) stehen Kampagnen für Corporate Communications und Markenkommunikation.

Der Kommunikations-Etat für den Verbraucher-Preis "Produkt des Jahres" zeichnet ab sofort agentur05 verantwortlich. Neben allgemeinen Aufgaben der Pressearbeit übernimmt die Kölner Agentur die strategische Planung zur Gewinnung neuer Medienpartner.

triplesense aus Frnkfurt haben sich im Pitch um den Etat von Dr. Beckmann durchgesetzt. Die Frankfurter Agentur wird ab sofort als digitale Leadagentur aktiv für den Anbieter von Spezialreinigern.

Die Öffentlichkeitsarbeit des Antivirenherstellers Eset wird ab sofort von FleishmanHillard übernommen. Die Agentur soll dabei helfen, die Bekanntheit der Marke und der Produkte im Geschäfts- und Endkundensegment zu stärken und auszubauen. Außerdem unterstützt FleishmanHillard Eset beim Vertrieb der Produkte.

public:news begleitet den von der Deutschen Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH ausgerufenen Realisierungswettbewerb Süderelbebrücke mit klassischer PR-Arbeit, einer Pressekonferenz sowie einer Dokumentationsbroschüre und einer Wanderausstellung in Hamburg, Berlin und Bonn. Zweck von Broschüre und Ausstellung ist die Information insbesondere der Bürger Hamburgs über die die Hintergründe des Wettbewerbs und des Brückenbaus.

Die Kölner Agentur rheinfaktor setzte sich im Pitch um die Social-Media-Kampagne für die Branchenmesse imm cologne durch. Die Agentur entwickelte für die Kölnmesse eine Facebook-App mit dem Titel "immagine living spaces", die im August an den Start gehen soll.

Comparex hat 4iMedia mit der Entwicklung einer Kommunikationsstrategie zum Thema Adobe Creative Cloud beauftragt. Das IT-Unternehmen setzte bereits bei der Konzeption einer vertriebs- und marketingorientierten Homepage, Entwicklung eines strategischen Kommunikationskonzeptes sowie zur Suchmaschinenoptimierung auf die Content-Agentur.

Auch Dako PR aus Leverkusen haben mehrfachen Kundenzuwachs zu verzeichnen. Die Agentur sicherte sich drei Etats: die Agentur leistet vertriebsunterstützende PR-Maßnahmen für den hessischen Wärmeglas-Spezialisten Energy Glas, Pressearbeit, Kommunikationsberatung und Online-PR für den Free-Wifi-Pionier ituma aus Solingen und den Deckensystem-Hersteller Innogration aus Bernkastel-Kues.

Magazin & Werkstatt