Please wait...
News / Aust spricht für easyJet
Oliver Aust
15.09.2009   News
Aust spricht für easyJet
 

Oliver Aust (34) verantwortet bei easyJet als Head of Communications and Public Affairs die Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen der Fluglinie.

In dieser Funktion berichtet er direkt an CEO Andy Harrison. Er ist damit der einzige Deutsche in der Führungsebene der eigenen Angaben zufolge viertgrößten Fluggesellschaft Europas.

Oliver Aust folgt auf Toby Nicol, der das Unternehmen nach zehn Jahren verlassen hat. Aust war seit Januar 2005 bei easyJet für Kommunikation und Public Affairs in Kontinentaleuropa zuständig.

Magazin & Werkstatt