Please wait...
News / Andreas Finke steigt zum Dyson-Chefkommunikator auf
Das Team der Dyson-Unternehmenskommunikation v.l.n.r.: Sonja Neubauer, Dustin Pawlitzek, Elena Späth und Andreas Finke.
11.07.2013   News
Andreas Finke steigt zum Dyson-Chefkommunikator auf
 
Der Staubsaugerhersteller Dyson mit Sitz in Köln baut die Kommunikation aus: Andreas Finke (Foto, ganz rechts), 40, leitet ab sofort die Unternehmenskommunikation von Dyson Deutschland.

Andreas Finke war bislang als Leiter der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher bei Dyson tätig. In seiner neuen Position als Head of Communications ist er verantwortlich für die externe, interne und Social Media Kommunikation. Vor seinem Wechsel zu Dyson war Finke Pressesprecher bei Henkel und bei der Agentur Weber Shandwick beschäftigt.

Zudem neu an Bord: Dustin Pawlitzek stößt zum Team von Pressesprecherin Sonja Neubauer und Elena Späth, verantwortlich für Social Media. Er wird für die Kommunikation im Geschäftsfeld Dyson Airblade zuständig sein.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt