Please wait...
News / PR-Com dokumentiert Datenpannen
09.09.2009   News
PR-Com dokumentiert Datenpannen
 

Die Münchner Agentur PR-Com hat die Website www.projekt-datenschutz.de ins Netz gestellt. Auf ihr werden Vorfälle beim Datenschutz in Behörden, Organisationen und Unternehmen gelistet.

Auch das politische Geschehen rund um den Datenschutz wird dokumentiert. „Das Internet hat die Tragweite von Datenpannen und -missbrauch fundamental verändert“, meint PR-Com-Geschäftsführer Alain Blaes. „Mit unserem umfassenden Projekt möchten wir dazu beitragen, diese Tragweite für alle Beteiligten begreiflich zu machen und potenziell Betroffene zu sensibilisieren.“ Besucher der Website haben die Möglichkeit, nicht aufgeführte Vorfälle zu melden. Im Forum können sie Beiträge erstellen und über Datenschutz-Themen diskutieren.

Magazin & Werkstatt