Please wait...
News / Kaschtalinski und Schönpflug wechseln zu Scholz & Friends
Tobias Schönpflug (links) und Jaroslaw Kaschtalinski sind bereits ein eingespieltes Team.
07.05.2013   News
Kaschtalinski und Schönpflug wechseln zu Scholz & Friends
 
Tobias Schönpflug, 40, (Foto, links) und Jaroslaw Kaschtalinski, 43, (Foto, rechts) haben als Content-Marketing-Spezialisten bei Scholz & Friends angeheuert. Das Duo wechselt von KircherBurkhardt zu der Hamburger Agentur und wird sich um die Strategie- und Konzepterstellung von integrierten Content-Angeboten kümmern. Darunter fallen Präsentations-, Strategie- und Daten-Visualisierungen, Infografik-Systeme und Illustrationen, Magazine und Informationsangebote in Print, Online und Mobile sowie Animationsfilme.

Tobias Schönpflug steigt bei Scholz & Friends als Leiter Content Marketing ein, Jaroslaw Kaschtalinski als Kreativdirektor.

Tobias Schönflug begann seine Karriere beim Axel Springer Verlag und war danach als freier Texter und Autor tätig. Bevor er in die PR-Branche wechselte, arbeitete er zwischen 2002 und 2007 als Textchef bei Maxim und Bildchef bei Welt am Sonntag. Als Unitleiter Kreation hat er zuletzt bei KircherBurkhardt die Kunden Allianz, E.On, T-Systems und Veltins betreut.

Jaroslaw Kaschtalinski startete als Comic-Zeichner für Magazine und Zeitschriften und als Character Designer für Trickfilme, worauf Stationen als freier Grafiker und Illustrator folgten. Bei KircherBurkhardt war Kaschtalinski Senior Art Director Infografik und war zuständig für die Kunden Deutsche Bahn, Bosch, Total, Handelsblatt und Porsche.

Das Kreativ-Team hat gemeinsam bereits Preise wie den BCP Award, den Econ Award, Pearl, und den LACP Spotlight Award abgesahnt.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt