Please wait...
News / Joey's Pizza +++ Rottapharm +++ Swarovski Optik +++
Die Hamburger Pizzamarke setzt auf die Pressearbeit von Faktor 3.
25.04.2013   News
Joey's Pizza +++ Rottapharm +++ Swarovski Optik +++
 
Faktor 3 hat sich den Etat von Joey's Pizza geschnappt und ist ab sofort für deren Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Ziel ist es, die Bekanntheit der Hamburger Pizza-Marke zu steigern. Erstes Projekt ist das 25-jährige Jubiläum von Joey's Pizza und die Verlängerung einer Crowdsourcing-Aktion aus dem Social Web.

Konstruktiv PR hat sich mit dem Fruchtriegelhersteller Annies Deutschland und dem Spezialreise-Veranstalter Vacanceselect Reisen zwei Neukunden an Land geholt. Für Annies hat die Hamburger PR-Agentur bereits die Homepage gestaltet und die Markteinführung der Annies 100% Fruchtriegel kommunikativ begleitet.  Für Vacanceselect soll Konstruktiv PR die Konzeption und Ausführung der PR-Maßnahmen rund um die "Glamorous Camping"-Aktivitäten übernehmen.

Selinka/Schmitz setzte sich in dem Pitch um den neuen Markenauftritt für das Arthrosemedikament dona von Rottapharm Madaus durch. Die Kölner Kommunikationsagentur wird zukünftig alle kommunikativen Maßnahmen rund um das Medikament entwickeln.

Der Münchener Standort von häberlein & mauerer hat sich gleich zwei Kunden aus dem Modesektor geangelt. Für das skandinavische Fashion-Label Rosemunde verantwortet das Team um Director Lilian Känel die B2C-Kommunikation in DACH mit einem Schwerpunkt auf Fashion-PR, Event Support und die Entwicklung strategischer PR-Konzeptionen. Das Team übernimmt außerdem die PR-Arbeit im Bereich B2C und B2B in DACH und Frankreich für Esprit socks & tights aus dem Hause Falke.

s&k healthcare communication unterstützt im Auftrag des amerikanisch-stämmigen Unternehmens CTI Life Sciences die Einführung des Onkologie-Medikaments Pixuvri. Zu den Aufgaben der Agentur gehört die Durchführung von Advisory Board Meetings in Deutschland und Österreich.  

Swarovski Optik hat sich für ihre PR-Aktivitäten im deutschsprachigen Raum für w&p Wilde & Partner Public Relations entschieden. Der Hersteller von Ferngläsern und Zielfernrohren will mit einer neuen Kampagne das Segment Reise & Freizeit erschließen und verlässt sich dabei auf die Münchener Agentur.

ten east communications aus Hamburg zeichnet ab sofort für die Kommunikation der finnischen Marke Nokian Footwear verantwortlich. Der Etat umfasst Pressearbeit, Medien-Kooperationen, das Brand Ambassador-Konzept, Product-Placement sowie die Messebetreuung.

Magazin & Werkstatt