Please wait...
News / Vodafone lässt alle zwitschern
Hier ist Marketing-Mann Tobias Maiweg am Drücker bei @being_vodafone.
27.03.2013   News
Vodafone lässt alle zwitschern
 
Twitter-Projekt Rotation Curation

Seit Ende Februar schreiben unter dem Twitter-Account „@being_vodafone“ die Vodafone-Mitarbeiter über ihren Arbeitsalltag. Der Kopf hinter dem Account wechselt wöchentlich, vom CEO über Abteilungsleiter bis Sachbearbeiter sollen alle Hierarchie-Level eingebunden werden. Mit dem „Rotation Curation“-Account will Vodafone einen „direkten, ungefilterten Blick“ auf die – intern bereits verwirklichte – „neue Art des mobilen Arbeitens“ bieten, „indem wir online Geschichten erzählen“, wie Chief Social Media Officer Christian Rapp erzählt. „So abstrakte Begriffe wie Flexibilität und Transparenz können mit Hilfe der digitalen Medien erlebbar werden“, glaubt er. Zum Start gibt es für jeden Twitterer ein Briefing, darin geht es eher allgemein um den Umgang mit dem Medium, ohne inhaltliche Vorgaben. Das Konzept für die Aktion kommt aus dem eigenen Haus, von Magnus Kleditzsch aus der Unternehmenskommunikation. Er kümmert sich auch um die Betreuung der Twitterer und das Monitoring.
Weitere Themen
04.11.2015
26.02.2015
24.09.2013
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt