Please wait...
News / Ansgar Tietmeyer führt künftig Deutsche-Bank-Lobby
Ansgar Tietmeyer
14.01.2013   News
Ansgar Tietmeyer führt künftig Deutsche-Bank-Lobby
 
Ansgar Tietmeyer (Foto), 45, wird zum 1. Februar Chef-Lobbyist der Deutschen Bank in Berlin. Er zieht damit künftig an den Drähten der Bank zur Politik.

Auf dem Posten als Public-Affairs-Chef beerbt Teitmeyer Thomas Matussek, der sich an die Spitze der Alfred-Herrhausen-Gesellschaft zurückzieht. Tietmeyer berichtet an den Deutsche-Bank-Kommunikationschef Thorsten Strauß.

Tietmeyer ist bereits seit 1996 Deutschbanker. Seit 2006 leitet er die EU-Repräsentanz der Bank in Brüssel - und soll seine Erfahrungen mit europapolitischen Themen nun in Berlin ausspielen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt