Please wait...
News / Andreas Brücher leitet Presse-Referat im Bundeskanzleramt
Andreas Brücher leitet das Pressereferat des Bundeskanzleramts
08.01.2013   News
Andreas Brücher leitet Presse-Referat im Bundeskanzleramt
 
Andreas Brücher, 48, spricht als neuer Leiter des Pressereferats künftig für das Bundeskanzleramt unter Kanzleramtsminister Ronald Pofalla. Damit bleibt er seinem Arbeitgeber, der Bundesregierung treu.

Brücher stieg im Jahr 2000 als Pressesprecher und Chef vom Dienst beim Presse- und Informationsamt der Bundesregierung ein. 2009 stieg er dann auf und wurde Referatsleiter des Presse- und Informationsamtes.

Andreas Brücher kommt für Karl Schlich, der als Geschäftsführer zur Unternehmensberatung knowbodies geht.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt