Please wait...
News / Arne Schmidt verlässt die Kinokette Cinemaxx
17.10.2012   News
Arne Schmidt verlässt die Kinokette Cinemaxx
 
Der langjährige Pressesprecher der Kinokette Cinemaxx, Arne Schmidt (Foto), verlässt das Unternehmen. Ihm folgt Ingrid Breul, die bereits Anfang des Monats bei Cinemaxx eingestiegen ist.

Schmidt will sich als PR- und Strategieberater selbstständig machen, vor allem für die Kino- und Unterhaltungsindustrie. Sein Büro hat er in Hamburg. Schmidt war seit 1997 für Cinemaxx tätig, seit 2001 als Leiter der Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung.

Seine Nachfolgerin bei Cinemaxx Breul kommt aus der Agenturszene, arbeitete in den vergangenen zwei Jahren für die Agentur Lauth Communicates, davor einige Jahre für consense communications, wo sie unter anderem die Pressearbeit für Sparten-TV-Sender aufgebaut hat.

Ingrid Breul berichtet direkt an Christian Gisy, Vorstandsvorsitzender der Cinemaxx AG.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt