Please wait...
News / Weber-Stephen +++ Timberland +++ KWS +++
ficherAppelt grillt künftig mit Weber
20.09.2012   News
Weber-Stephen +++ Timberland +++ KWS +++
 

Den Pitch um den Etat des Grillgeräteherstellers Weber-Stephen hat die Agenturgruppe fischerAppelt gewonnen. Neben der Produkt-, Marken-, Lifestyle- und Fachpresse-Medienarbeit übernimmt fischerAppelt die Social-Media-Betreuung und Aufgaben in den Bereichen Event und Sponsoring.

Schwartz Public Relations
übernimmt die Medienarbeit für das belgische Investmenthaus Gimv in Deutschland. Die PR-Agentur soll nun dafür sorgen, dass der Private Equity- und Venture Capital-Markt positiver dasteht.


Das Münchner Vier-Sterne-Hotel Schiller5 wird ab sofort von Fiftyfifty Public Relations vertreten. Hierbei liegen die Schwerpunkte auf Beratung, Pressearbeit und Online-Kommunikation.


fischerAppelt setzte sich auch um den Zuschlag des Vergleichsportals transparo.de gegen die Konkurrenz durch. Sämtliche Produkt- und Corporate-Kommunikation wird von der Agentur übernommen, die bei der Umsetzung der Maßnahmen zusätzliche Unterstützung durch die Berliner trampe communication erhält.


Vier Jungunternehmen haben sich in diesem Monat für Tonka PR entschieden. Die soziale Fotoplattform photocircle, der Real-Time-Bidding-Anbieter revcloud, das E-Health-Unternehmen "Initiative Uterus Myomatosus" sowie ein digitaler News-Aggregator vertrauen ihre Kommunikationsmaßnahmen der Berliner Agentur an.


Die Stuttgarter Convensis Group zeichnet ab sofort für die Pressearbeit der US-amerikanischen Outdoormarke Timberland Watches verantwortlich. Dabei kümmert sich Convensis um den Markt in Deutschland, Schweiz und Österreich.


Huth + Wenzel soll von nun an dafür sorgen, dass die KWS Saat AG unter europäischen Landwirten bekannter wird. Die Frankfurter Kommunikationsagentur soll mit einer Kampagne unter dem Titel "Growing together with speed" sicherstellen, dass der Saatgutproduzent KWS mit seinem wachsenden Produktbereich Mais in aller Munde ist.


Das Rebranding von NTT Data soll mit Lewis PR vorangetrieben werden. Deshalb beauftragte das IT-Service-Unternehmen die Agentur mit der Leitung der Kommunikationsstrategie und der Umsetzung der PR-Maßnahmen des Unternehmens in Europa und Brasilien.


PRConnexion hat mit der Oman Drydock Company eine große Schiffsreparaturwerft aus dem mittleren Osten für sich gewonnen. Die Agentur für Kommunikation, Pressearbeit und Marketing wird ab sofort das Unternehmen in den Kernmärkten Griechenland und Deutschland vertreten.

Magazin & Werkstatt