Please wait...
News / Jörg Müller führt metropress künftig alleine
Schmeißt die von seinem Vater gegründete Agentur seit Anfang Juli alleine: Jörg Müller
15.07.2012   News
Jörg Müller führt metropress künftig alleine
 
Jörg Müller (Foto), 42, ist seit 1. Juli alleiniger Geschäftsführer der 1969 von seinem Vater Hans-Jürgen gegründeten PR- und Eventagentur metropress in Frankfurt. Jörgs Bruder – und in den letzten fünf Jahren auch Geschäftsführerkollege – Sven schied aus dem Unternehmen aus, laut Agentur "auf eigenen Wunsch". 

Sven Müller war Chef-Organisator der Agentur und galt intern als "Ball-Virtuose". Nun hat er mit "Sven Müller PR & Live-Kommunikation" seine eigene Agentur in Erlensee bei Hanau gegründet. Neben der Planung, Organisation und Realisation von Veranstaltungen will er sich auch um die klassische PR-Arbeit für Kunden kümmern. 

Vater Hans-Jürgen hatte sich 2007 offiziell bei metropress ausgeklinkt, sich in den Ruhestand verabschiedet und seinen Söhnen das operative Geschäft anvertraut. 

Metropress organisierte in den letzten Jahren unter anderem den Deutschen SportpresseBall in der Alten Oper Frankfurt sowie Sportevents wie die Postbank Golf-Trophy.

 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt