Please wait...
News / Maria Kuhn verantwortet weltweite PR für Kempinski Hotels
Maria Kuhn, Vice President PR Kempinski-Hotels
01.06.2012   News
Maria Kuhn verantwortet weltweite PR für Kempinski Hotels
 
Maria Kuhn (Foto) ist seit heute als Vice President PR für die weltweite PR der 73 Kempinski-Hotels verantwortlich. Sie berichtet direkt an Kempinski-COO Duncan O’Rourke. Unterstützt wird sie von fünf Regional-PR-Direktoren in Berlin, London, Moskau, Dubai und Peking.
Maria Kuhn kommt von Shangri-La International Hotel Management in Hongkong, wo sie zuletzt als Director of Corporate Communications für die weltweite Kommunikationsstrategie des Unternehmens verantwortlich war.
Nach ihrer Ausbildung im Hotel Schloss Schönburg in Oberwesel startete sie ihre berufliche Laufbahn in der PR als PR-Koordinatorin im Mark Hopkins Inter-Continental Hotel in San Francisco, wo sie 1999 zur PR Managerin befördert wurde. 2001 wurde sie PR Direktorin im Four Seasons Hotel London. Drei Jahre später zog es sie nach Asien, wo sie für Four Seasons Hotels Thailand in Bangkok Regional Director of PR Thailand war, bevor sie 2010 der Ruf von Shangri-La nach Hongkong ereilte. 

Magazin & Werkstatt