Please wait...
News / Christoph Müller spricht künftig für Eurocopter Deutschland
Mit Christoph Müller will Eurocopter die Kommunikation in Deutschland stärken
14.05.2012   News
Christoph Müller spricht künftig für Eurocopter Deutschland
 
Christoph Müller (Foto), 37, wird zum 1. Juni neuer Head of Communications für Eurocopter Deutschland. In dieser Funktion berichtet er direkt an Cécile Vion-Lanctuit, Vice President of Corporate Communications für die Eurocopter-Gruppe. 

Grund für die Einrichtung dieser neuen Position war der Wunsch nach einer lokalen Stärkung der Kommunikation für Eurocopter Deutschland und den deutschen Markt, teilte das Unternehmen mit.

Zuvor war Müller seit 2004 als Head of Corporate Communications and Strategy für Krauss-Maffei Wegmann tätig, ein deutscher Hersteller militärischer Landfahrzeuge. Darüber hinaus hatte Christoph Müller als Sprecher von Eurocopter Deutschland und Mitglied des Konzept- und Studienteams der vormaligen Verteidigungssparte von EADS verschiedene Funktionen inne.

Christoph Müller diente vor seiner zivilen Karriere als Reserveoffizier der Bundeswehr.

Magazin & Werkstatt