Please wait...
News / Lutz Reulecke wechselt zu Sky, Julia Haneke steigt auf
04.05.2012   News
Lutz Reulecke wechselt zu Sky, Julia Haneke steigt auf
 
Lutz Reulecke (Foto), 37, ist seit Anfang Mai Vice President Regulatory Affairs des Pay-TV-Kanaly Sky. In dieser neu geschaffenen Position vertritt und repräsentiert er das Unternehmen bei politischen Entscheidungsprozessen national und international.

Seit 2005 hatte Reulecke die Abteilung Public Affairs bei der internationalen Rechtsanwaltskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer aufgebaut und geleitet. Dort rückt Julia Haneke an seine Position. Haneke arbeitet seit 2011 als Rechtsanwältin im Public Affairs-Team der Kanzlei. Zuvor war sie bei einem internationalen Versicherungskonzern in London tätig. Anschließend folgten Stationen im Bundeswirtschaftsministerium sowie in einer Public Affairs-Agentur in Berlin.

Bei Sky berichtet Reulecke an Holger Enßlin, Chief Officer Legal, Regulatory & Distribution. Politische Kontakte hatte Reulecke bereits vor seiner Zeit in der Kanzlei geknüpft. Er arbeitete als Referent im Bundestag und unter anderem für die FDP-Kommission für Internet und Medien.

Magazin & Werkstatt