Please wait...
News / Barbara Blohberger führt Kraft-Foods-Kommunikation
28.03.2012   News
Barbara Blohberger führt Kraft-Foods-Kommunikation
 
Barbara Blohberger (Foto), 40, wird Anfang April neue Kommunikationschefin des Nahrungsmittelriesen Kraft Foods. Sie immigriert von Österreich und folgt in Bremen auf Silke Trösch, die dem Konzern seit 2007 als Director Corporate & Government Affairs eine Stimme gab.

Trösch (Ex-Nestlé) habe seit ihrem Antritt die Kommunikation von Kraft Foods "strategisch neu aufgestellt, modernisiert sowie proaktiver und dialogorientierter gestaltet", heißt es in einer Mitteilung. Sie werde in Kürze an anderer Stelle wieder Kommunikationsverantwortung übernehmen.

Blohberger hat zuletzt die Kommunikationsabteilung von Kraft Foods in Österreich aufgebaut und leitet künftig die PR für den deutschsprachigen Raum. Sie berichtet an Jürgen Leiße, Vorstand der Geschäftsführung von Kraft Foods in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

"Es wird ein spannendes Jahr für Kraft Foods: Neben der Aufteilung in zwei eigenständige Geschäftsbereiche gilt es, als verantwortungsvolles und nachhaltig agierendes Unternehmen klar Position zu beziehen - und das in Zeiten, die stark von gesellschaftlichem und wirtschaftlichem Wandel geprägt sind", sagt Blohberger.

Neben der Kommunikation für die hauseigenen Marken wie Milka, Jacobs, Tassimo und Philadelphia will Blohberger auch das Unternehmen selbst in Szene setzen. Hebel werden dabei Themen sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit sowie der Lebensmittelqualität und -sicherheit sein.

Vor ihrer Zeit bei Kraft Foods arbeitete Blohberger bei der Imax Corp. in Wien und in diversen Agenturen, wo sie Kunden wie Unilever oder Johnson & Johnson betreute.

Magazin & Werkstatt