Please wait...
News / Brehm leitet die Kommunikation des Videospieleverbands
27.03.2012   News
Brehm leitet die Kommunikation des Videospieleverbands
 
Christian Brehm, 40, wird zum 1. April Leiter Kommunikation des BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. In sein Ressort fallen damit PR und Public Affairs.

Seit annähernd zehn Jahren arbeitete sich Brehm bei Ketchum Pleon (und den Vorgänger-Gesellschaften) nach oben. Zuletz war er am Standort Düsseldorf für die Sparte Public Affiars verantwortlich.

Brehm berichtet an den Verbandschef Maximilian Schenk, der sagt: "Gemeinsam wollen wir daran arbeiten, dass Computer- und Videospiele noch stärker als Leitmedium der digitalen Kultur und als wichtiges Kulturgut wahrgenommen werden. Darüber hinaus möchten wir an der gesellschaftspolitischen Debatte bezüglich Computer- und Videospielen intensiver teilnehmen."

Vorgänger von Brehm beim BIU ist Andreas Leisdon, der mittlerweile Pressesprecher beim Musikverband ist.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt