Please wait...
News / Twitter braucht PR-Kraft in Deutschland
27.03.2012   News
Twitter braucht PR-Kraft in Deutschland
 
Der US-Kurznachrichtendienst Twitter hält Ausschau nach einem PR-Menschen, der vom geplanten deutschen Büro aus die Kommunikationsstrategie aushecken soll. Mit der Suche beauftragt ist der Berliner Personalfahnder BGPM, der sich PR-Profis mit „refereshing approach on communications“ und dem nötigen Sanftmut bei sensiblen Themen („find the right words in crisis situations and public belongings“) wünscht. Stand Mitte März ist die Auswahl an Bewerbern noch übersichtlich, „vor allem was deren fachliche Qualifikation angeht“, heißt es. Sitzen soll der neue Sprecher übrigens in „Hamburg, Munich, Berlin“. Auch Köln hatte sich um das deutsche Twitter-Büro beworben, muss sich die Idee dieser Job-Anzeige zufolge aber abschminken.

Magazin & Werkstatt