Please wait...
News / Walter Scheuer verstärkt KWP Communications
Walter Scheuer aka Digitalkraft
01.03.2012   News
Walter Scheuer verstärkt KWP Communications
 
Walter Scheuer (Foto), 38, schließt sich der Agentur KWP Communications in Neu-Isenburg bei Frankfurt an. Zuletzt wirkte Scheuer als Digitalchef im Frankfurter Büro der Netzwerk-Agentur Hill + Knowlton in Frankfurt, startete aber bereits vor wenigen Monaten unter dem Namen "Digitalkraft" in die Selbstständigkeit.

Bei KWP steigt Scheuer als Head of Business Development ein, um neue Geschäftsfelder aufzutun und Kontakte zu anderen Agenturen herzustellen. Insbesondere soll er die Konzeption und Vermarktung von zielgruppenspezifischen App- und Präsentationsformaten unterstützen, die KWP mit der Eigenentwicklung 2VizCon für mobile Endgeräte und Touchscreens anbietet.

Seine selbstständige Tätigkeit als "Digitalkraft" setzt Scheuer parallel fort.

Scheuer ist einer der Köpfe hinter dem Digital-Tool iComms, das Hill + Knowlton im Sommer 2010 gemeinsam mit KWP auf die Beine brachte.

Die Position Head Digital Germany bei Hill + Knowlton Strategies hat Gregor Lütjens, 30, übernommen. In dieser Funktion leitet er von Berlin aus die Online-Kommunikation der drei Agentur-Standorte.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt