Please wait...
News / Deepblue-Gründer Oliver Czok wird neuer Digitalchef
Oliver Czok
13.01.2012   News
Deepblue-Gründer Oliver Czok wird neuer Digitalchef
 
Oliver Czok (Foto), 44, wird "Head of Digital Europe" bei Euro RSCG in Düsseldorf und übernimmt gleichzeitig die digitale Führung der Euro RSCG Gruppe in Deutschland. Zuvor war er Mitglied des Vorstands von Deepblue Networks, das er vor elf Jahren mit Klaus-Stephan Wendt und Helmut Koch gegründet hatte. 
Bei Deepblue Networks leitete Oliver Czok zehn Jahre lang als Vorstand den Bereich "Digital Solutions". Während dieser Zeit wuchs die Agentur auf 160 Mitarbeiter mit Büros in Hamburg, Budapest, Stockholm und Moskau. Czok verantwortete unter anderem die Kunden AOL, Burger King, Deutsche Post, ebay und Honda. 
Bei Deepblue Networks folgt Thorsten Schappmann, 44, auf Czoks Position. Als Head of Digital soll er den Digital- und Dialogbereich noch enger zusammenführen. Bereits seit 2005 verantwortet er den Bereich Dialogmarketing. Zuvor arbeitete Schapmann im Marketing von Kraft Foods, Reemtsma und Imperial Tobacco. Bei der Hamburger Agentur betreute er bisher Kunden wie Ebay, Vodafone und Obi.

Magazin & Werkstatt