Please wait...
News / We Do communication holt die Grünen
Renate Künast und Jürgen Trittin von den Grünen
22.11.2011   News
We Do communication holt die Grünen
 
Die Berliner Agentur We Do communication hat sich den Etat der Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen gesichert. Die Agentur soll zunächst das Corporate Design der Fraktion auffrischen. Einen neuen Claim hat sie bereits ausgeheckt: "Das geht nur grün".

Im Pitch hat sich die Agentur gegen vier Wettbewerber durchgesetzt.

We-Do-Geschäftsführer Gregor C. Blach sieht sich für Kampagnen rund um Nachhaltigkeit, Klimaschutz und grüne Technologie gut aufgestellt. Seit Anfang des Jahres hat er etwa einen Auftrag des Bundesverbands Wärmepumpe.

Weitere Kunden von We Do sind u.a. das Bundesministerium für Bildung und Forschung, zudem das Bundesfamilienministerium, Vodafone Deutschland, der DJ Paul van Dyk, der Bundesverband Versandhandel und die IHK Berlin.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt