Please wait...
News / Coca-Cola führt vor IBM und Microsoft
27.10.2011   News
Coca-Cola führt vor IBM und Microsoft
 
Der Getränkehersteller Coca-Cola ist mit knapp 72 Milliarden US-Dollar weiterhin die wertvollste Marke der Welt. Das offenbart das aktuelle Marken-Ranking „Best Global Brands“ von Interbrand. Dahinter folgen IBM, Microsoft und Google. Aufsteiger des Jahres ist Apple. Das Unternehmen konnte seinen Markenwert um fast 60 Prozent auf 33,5 Milliarden US-Dollar steigern und kletterte von Rang 17 (2010) auf den achten Platz. Beste deutsche Marke ist mit etwas mehr als 27 Milliarden US-Dollar Mercedes-Benz (12. Platz). Ebenfalls aus Deutschland vertreten: BMW (15), SAP (24), Siemens (46), Volkswagen (47), Audi (59), Adidas (60), Allianz (67), Porsche (72) und Nivea (87).

Magazin & Werkstatt