Please wait...
News / Daylight PR begleitet „Safari zum Urmenschen“
06.10.2011   News
Daylight PR begleitet „Safari zum Urmenschen“
 
Die Dresdner Agentur Daylight Public Relations International ist von der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit der Planung und Durchführung einer Kampagne zur Wissenschaftsausstellung „Safari zum Urmenschen“ beauftragt worden.
Mittels klassischer PR-Arbeit, Social-Media-Relations und Werbeplanung will die Agentur möglichst viele Menschen für das Thema Paläoanthropologie – für die Entwicklungsgeschichte des Menschen – interessieren.
Die Ausstellung wird am 11. November im Japanischen Palais in Dresden eröffnet. Daylight PR und die Senckenberg Gesellschaft, eine 1817 unter anderem auf Anregung von Johann Wolfgang von Goethe gegründete Einrichtung, arbeiten zum zweiten Mal zusammen.
Von November 2010 bis August dieses Jahres lockte eine Tiefsee-Ausstellung mehr als 85.000 Besucher in das Japanische Palais. Daylight PR konnte in dieser Zeit nach eigenen Angaben mehr als 600 Medienberichte generieren. Diesen Erfolg wolle man nun wiederholen, sind sich Agentur und Veranstalter einig.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt