Please wait...
News / Dopheide komplettiert die Führung von S & F in Düsseldorf
Frank Dopheide
06.10.2011   News
Dopheide komplettiert die Führung von S & F in Düsseldorf
 
Der Ex-Werber Frank Dopheide steigt als Chairman bei Scholz & Friends Düsseldorf ein. Damit rückt er an die Seite von Brigitte Fuchs und Kai Panitzki, die seit Oktober als Geschäftsführer den Agenturstandort auf Vordermann bringen sollen, der im vergangenen Jahr durch die Fusion von Scholz & Friends NRW und der Agenturtochter Profile entstanden ist. Dopheide soll sich vor allem um das Neugeschäft und um große Kundenprojekte kümmern.
Ende 2010 war er in das Strategy Board der Commarco-Holding aufgenommen worden, zu der mehrere Kommunikations- und Marketingagenturen gehörten, unter anderem auch Scholz & Friends.
Erst im Oktober vergangenen Jahres hatte Dopheide der Werbeagentur Grey den Rücken gekehrt, bei der er seit 2004 als Chairman den Kurs vorgab. Seitdem ist der gelernte Werbetexter mit einer eigenen Agentur, der Deutschen Markenarbeit, in Düsseldorf und Berlin vertreten, die darauf spezialisiert ist, Konzernlenkern ein Markenimage zu verpassen. Dopheide will seine Agentur trotz der neuen Aufgaben weiterführen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt