Please wait...
News / Serviceplan betreut PKV-Kommunikation
Jörg Ihlau (l.) und Benedikt Göttert
05.10.2011   News
Serviceplan betreut PKV-Kommunikation
 
Der Berliner Ableger der Serviceplan-Gruppe Public Opinion hat sich nach einem Screening den Kommunikationsetat des Verbandes der Privaten Krankenversicherungen (PKV) gesichert.
Als Leadagentur sollen die Berliner „den Positionen des Verbandes öffentlich mehr Gewicht“ verschaffen, heißt es in einer Mitteilung. Das Kreativ- und Konzeptionsteam um die Geschäftsführer Jörg Ihlau und Benedikt Göttert ist bereits mit der Entwicklung einer integrierten Kommunikationsstrategie für den Verband beschäftigt.

Magazin & Werkstatt