Please wait...
News / Irisches Rind auf deutschen Tellern
22.09.2011   News
Irisches Rind auf deutschen Tellern
 
Eine deutschlandweite Kommunikationskampagne soll den Bundesbürgern irisches Rindfleisch schmackhaft machen. Unter der Führung von Die Botschaft aus Berlin verantwortet die Hamburger Agentur Loerke die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Auftraggeber ist die halbstaatliche Interessenvertretung für irische Agrarprodukte Bord BIA Irish Food Board mit Deutschlandsitz in Düsseldorf. Auftakt der Kampagne war das Kochsymposium Chef-Sache, das am 18. und 19. September in Köln stattfand. Nächster Event ist die Fachmesse Anuga, die vom 8. bis zum 12. Oktober ebenfalls ihre Tore in Köln öffnet.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt