Please wait...
News / M&A-Beratung im Aufwind
28.07.2011   News
M&A-Beratung im Aufwind
 
Bereits 15 Fusionen und Übernahmen (M&A) hat Hering Schuppener in diesem Jahr auf dem deutschen Markt begleitet. Damit führt das in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Berlin vertretene Beratungsunternehmen die Liste der in diesem Feld in Deutschland tätigen PR-Firmen auch im ersten Halbjahr 2011 an. Schon im vergangenen Jahr dominierte Hering Schuppener den Markt – nun auch beim Volumen der abgeschlossenen M&A-Transaktionen: Zusammen haben die 15 Abschlüsse einen Wert von umgerechnet 48,9 Milliarden Euro. Das verdrängt den Konkurrenten Brunswick Group auf den zweiten Rang (13 Deals mit einem Gesamtwert von umgerechnet 31,4 Milliarden Euro), gefolgt von CNC, das ebenfalls 13 Transaktionen begleitet, aber nur 16,3 Milliarden Euro „erzielt“ hat. „Das erste Halbjahr 2011 war insbesondere von länderübergreifenden öffentlichen Transaktionen geprägt“, sagt Alexander Geiser. Der Managing Partner von Hering Schuppener erwartet auch für die zweite Jahreshälfte hochklassige Abschlüsse für den deutschen Markt. International führt mit 122 begleiteten Transaktionen FD das Segment an.(bb)

Magazin & Werkstatt