Please wait...
News / Hucklenbroich steigt vom Maserati in den Rolls-Royce um
Ruth Hucklenbroich/Foto: Rolls-Royce Motor Cars LTD.
11.07.2011   News
Hucklenbroich steigt vom Maserati in den Rolls-Royce um
 
Ruth Hucklenbroich ist für Rolls-Royce Motor Cars von München aus als Corporate Communications Manager für die PR-Arbeit in Deutschland verantwortlich. Bislang hatte Frank Tiemann, Corporate Communications Europe, den deutschen Markt mit betreut.
Das Unternehmen begründet diesen Schritt mit der „starken und nachhaltigen“ Geschäftsentwicklung in Deutschland.
Hucklenbroich war zuvor fünf Jahre lang als Pressesprecherin und Corporate Communications Managerin für Maserati tätig. Dorthin kam sie von DaimlerChrysler, wo sie als PR Managerin angestellt war.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt