Please wait...
News / Olaf Göttgens mit 45 Jahren gestorben
27.06.2011   News
Olaf Göttgens mit 45 Jahren gestorben
 
Olaf Göttgens, einst CEO von BBDO Germany, ist nach einem Bericht des „Handelsblatt“ in einem Hotelzimmer in Bonn tot aufgefunden worden. Der Werbeprofi, bis Herbst vergangenen Jahres Chef des Brillenherstellers Rodenstock, starb im Alter von 45 Jahren.
Göttgens kam 1999 zur BBDO Group Germany, 2004 wurde er deren CEO. Auf diesem Posten verbrachte er anderthalb Jahre; Ende 2005 wurde er zum Vice President Brand Communication Mer-cedes Benz Car berufen.

Magazin & Werkstatt