Please wait...
News / Maisberger sorgt sich um Luftqualität im Auto
25.05.2011   News
Maisberger sorgt sich um Luftqualität im Auto
 
Tunap, ein Autochemie-Spezialist mit Sitz in Wolfratsghausen, hat Maisberger mit der Pressearbeit für „Contra Sept“ betraut. Dabei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem Auto-Klimaanlagen gereinigt werden. Die Münchner Agentur unterstützt das Unternehmen bei der Positionierung des Systems auf dem deutschen Markt und der Umsetzung der Kommunikation in Richtung Autofahrer. Bisher war Tunap auf B-to-B-Kommunikation fokussiert. Darüber hinaus nimmt Maisberger Aufgaben der internen Kommunikation wahr.
Das Verdampfer-Reinigungsverfahren von Tunap soll die Klimaanlage von Schimmelpilzen und Bakterien befreien und so die Luftqualität erhöhen können.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt