Please wait...
News / Frauen-Coaching: Körpersprache kann man lernen
23.05.2011   News
Frauen-Coaching: Körpersprache kann man lernen
 
Auf dem Weg in die Führungsetagen von Unternehmen müssen die Mitarbeiter manch hohe Hürde bewältigen. Vor allem Frauen stellen sich dabei oft selbst ein Bein. Denn entscheidend ist nicht, ob man kompetent ist, sondern, ob man auch so wirkt. Nur wer souverän auftritt, wird auch inhaltlich gehört. Daran lässt sich arbeiten:
Entscheidend ist eine eindeutige innere Haltung zu den Aufgaben, die anstehen. Werden Sie sich darüber klar, was Sie erreichen und welche Wirkung Sie erzielen möchten.Werden Sie sich Ihrer Körpersprache bewusst. Dann können sie Blicke, Lächeln und Körperhaltung situationsgerecht einsetzen. Ein zur Seite geneigter Kopf wirkt harmlos und nett. Wollen Sie als verantwortungsbewusst und verlässlich wahrgenommen werden, halten Sie den Kopf gerade und blicken Sie Ihrem Gegenüber offen und direkt in die Augen ohne zu starren.Bleiben Sie authentisch und flexibel. Eine wirkungsvolle Körpersprache lebt nicht von einstudierter Mimik und Gestik. Nutzen Sie Ihren persönlichen Humor und Ihren individuellen Charme, um Ihre Ziele zu erreichen.

Quelle: Die Kernforscher
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt