Please wait...
News / Meyer führt neue Commarco-Agentur
Lutz Meyer
24.03.2011   News
Meyer führt neue Commarco-Agentur
 
Die Hamburger Commarco-Holding, unter deren Dach etwa 30 Werbe- und Spezialagenturen agieren, hat eine weitere Agentur gegründet. Blumberry mit Sitz in Berlin soll unter Führung von Lutz Meyer (42) „nachweisbaren Kommunikationserfolg“ erzielen. Soll heißen: Nach dem Motto „Kommunikation ist gut, wenn sie wirkt“ legt die Agentur besonderen Wert auf die Evaluation der Kommunikationsarbeit mit geeigneten Instrumenten. Unter dem Claim „Blumberry. Communications beyond the expected“ werden Strategie, PR, klassische Werbung, Event, Digital, Social Media, Publishing und Public Affairs angeboten.
Commarco-Partner Meyer war bislang Geschäftsführer der zur Holding gehörenden Agentur Scholz & Friends Agenda. Einen Nachfolger für ihn wird es dort nicht geben.
Blumberry startet mit mehreren Etats: Für den Handelsverband Deutschland mit Mitgliedern wie Metro Group, REWE, Edeka, Tengelmann und IKEA entwickelt die 20-köpfige Agentur eine Informations- und Imagekampagne, um die Leistungen des Handels zu verdeutlichen. Für den Bundesverband der Deutschen Industrie realisiert die Agentur den Tag der Deutschen Industrie 2011. Darüber hinaus ist Blumberry nach eigenen Angaben für die Lufthansa, Tchibo, EADS, Gallup und weitere acht Unternehmen und Verbände tätig.

Magazin & Werkstatt