Please wait...
News / Voice from Sofia: Die Führer der Zukunft sind flexibel, feinfühlig und weiblich
Gergana Vassileva ist Managing Partner von United Partners in Sofia, dem Bulgarischen Partner des internationalen PR-Netzwerks GlobalCom PR Network.
22.03.2011   News
Voice from Sofia: Die Führer der Zukunft sind flexibel, feinfühlig und weiblich
 
Die Tageszeitung „Pari“ hat in der vergangenen Woche die Top hundert einflussreichsten Frauen in Bulgarien gekürt. Unter ihnen sind Bankerinnen, Politikerinnen, Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen internationaler Gremien. Den ersten Platz belegt Kristalina Georgieva, die europäische Kommissarin für internationale Zusammenarbeit, humanitäre Hilfe und Krisenreaktion. Irina Bokova, Generaldirektorin der UNESCO und erste osteuropäische Frau auf diesem Posten, erreicht den fünften Rang.

„Drei der 100 einflussreichsten Frauen in Bulgarien sind PR- Professionals.“

Vielen Menschen dürften diese Frauen aus den Medien bekannt sein. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass sie die Liste der Top-100-Frauen anführen. Denn wenn jemand entscheiden müsste, wer zu den einflussreichsten Menschen der Welt zählt, würde er sicherlich zuerst an die berühmten Leute denken, die er aus den Nachrichten kennt. Deren Meinung wird gehört und auf den zahlreichen Veranstaltungen, auf denen diese Prominenten präsent sind, beständig kolportiert. Aber sind berühmte Leute tatsächlich auch die einflussreichsten?
Aus der einstigen „terra incognita“ PR ist in Bulgarien in den vergangenen 15 Jahren ein sehr populärer Begriff geworden. Heute wissen sogar Kinder, dass sie PR brauchen, wenn sie berühmt werden wollen. So wundert es nicht, dass drei der 100 einflussreichsten Frauen in Bulgarien PR-Professionals sind. Aber warum sind Frauen gerade in der PR so erfolgreich? Es scheint fast so, als fühlten sich viele Frauen in der Rolle einer Unterstützerin sehr wohl. Sie selbst müssen nicht im Rampenlicht stehen. Also bleiben sie lieber in der zweiten Reihe, gemäß dem Motto: „Hinter jedem erfolgreichen Mann steht eine starke Frau.“
Hinzu kommt, dass Frauen – im Allgemeinen – die besseren Kommunikatoren zu sein scheinen. Sie sind flexibler, feinfühliger und lernfähiger auch in Zeiten der Krise und des Wandels. Intuition und Mitgefühl sind sehr wichtig in der PR. Schließlich müssen die Kunden angehört und gepflegt werden. Die Auftraggeber müssen sicher sein, dass sie zu 100 Prozent auf ihre PR-Spezialisten zählen können, jederzeit. Und vor allem brauchen sie jemanden, dem sie wie einer Mutter vertrauen können.
Deshalb würde eine Liste mit den einflussreichsten, aber unbekannten Menschen der Welt sicherlich unsere Mütter, Familien, Freunde und Lehrer anführen – die Leute, die jede Sekunde unseres Lebens beeinflussen.
Bei einer Führungskräftekonferenz sah ich vor Kurzem die Ergebnisse einer Umfrage, die proklamierte: „Die Führer der Zukunft sind die Frauen“ – denn Frauen sind mitfühlend und engagieren sich für das Wohl der ganzen Menschheit. Betrachtet man die Liste der Top 100 einflussreichsten Frauen in Bulgarien, glaube ich wirklich daran. Die Zeit wird es zeigen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt