Please wait...
News / Bundesverband für Uni-Kommunikation
22.03.2011   News
Bundesverband für Uni-Kommunikation
 
Die Pressesprecher, Öffentlichkeitsarbeiter und Marketingexperten der bundesdeutschen Hochschulen und Universitäten haben im März den Bundesverband Hochschulkommunikation e. V. gegründet. Den steigenden Anforderungen aufgrund der neuen Informationskanäle und des verschärften Wettbewerbs um Fördergelder sei die bisherige Arbeitsgemeinschaft der Hochschulen mit ihrer traditionellen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit nicht mehr gerecht geworden. Der 400 Mitglieder zählende Verein dient als Interessenvertretung und Medienansprechpartner. Die Verantwortlichen für Strategie und Kommunikation in Forschung und Lehre sollen ebenfalls von der Expertise des Vereins profitieren.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt