Please wait...
News / „Bank of America zittert vor Wikileaks“
17.03.2011   News
„Bank of America zittert vor Wikileaks“
 
So titelte die „FTD“ am 3.1.2011. Nach der Ankündigung Julian Assanges, Daten über die Finanzbranche zu publizieren, prüft die US-Bank ihre Unterlagen. Die Berichte über Wikileaks in Social Media erreichten mit der Verhaftung Assanges und den Angriffen auf die Sites von Visa und Mastercard am 7.12.2010 ihren Zenit. Infopaq evaluierte vom 6.12.2010 bis zum 5.1.2011 175.376 Posts und Kommentare in deutschsprachigen Blogs und Foren, Mainstream News und Micromedia zum Thema Wikileaks.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt