Please wait...
News / 2006 reloaded
Steffi Jones besucht im Vorfeld der WM alle Teilnehmerländer Foto:
17.03.2011   News
2006 reloaded
 
Die Frauenfußball-WM 2011 wird in nur einem halben Jahr schon wieder vorbei sein. Nicht mehr viel Zeit, um das nach der WM 2006 von allen erwartete zweite deutsche Sommermärchen vorzubereiten.
Steffi Jones ist gut unterwegs: Wenn am 26. Juni im Berliner Olympiastadion das Eröffnungsspiel der Fußball-WM 2011 der Frauen angepfiffen wird, hat die Präsidentin des Organisationskomitees (OK) nicht nur eine Tingeltour zu den 15 weiteren Teilnehmerstaaten der Endrunde hinter sich. Die Ex-Nationalspielerin hängt auch noch eine in Zusammenarbeit mit McCann Erickson entwickelte „Spielfreude-Tour“ durch alle neun Spielorte dran, jeweils „mit Fußballturnieren auf einem zentralem Platz der Stadt“, wie OK-Sprecher Stephan Eiermann verrät. „Steffi Jones wird vor Ort auch die eine oder andere Schule besuchen“, fügt er hinzu. 100 Tage vor dem Start, am 17. März, wird das deutsche Trikot präsentiert. Immer dabei: Maskottchen Katze Karla Kick.
Kein Zufall: 2006 war auch OK-Chef Franz Beckenbauer auf Tournee. Die WM 2011 soll schließlich nicht nur „20Elf von seiner schönsten Seite“ zeigen, wie es der Slogan will, sondern auch nahtlos an das „Sommermärchen“ anknüpfen. Die Dimensionen sind aber andere: Für 2011 plant das OK mit einem Etat von rund 50 Millionen Euro, 2006 standen 430 Millionen bereit. Jones hat schon angedeutet, dass sie nicht wie Beckenbauer 2006 zu jedem Spiel mit dem Hubschrauber einfliegen wird. Vielleicht auch mit Rücksicht auf die Deutsche Bahn als einer der sechs Hauptsponsoren des Events? Die hat damit begonnen, in den Bahnhöfen der Spielorte Countdown-Uhren aufzustellen.
Für eine schwarze Null braucht das OK eine Stadienauslastung von 80 Prozent. Bereits vor dem Start der letzten Verkaufsphase waren 440.000 von 700.00 der für den freien Markt reservierten Tickets weg. Bochum, Leverkusen, Wolfsburg hinken aber noch hinterher. Vielleicht finden die noch ausstehenden Testländerspiele dort statt?(hds)
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt