Please wait...
News / Wieder zurück im politischen Geschäft
Andreas Fritzenkötter, Berater
17.03.2011   News
Wieder zurück im politischen Geschäft
 
Hamburgs Erster Bürgermeister Christoph Ahlhaus (CDU) holt den ehemaligen Kommunikationschef der Bauer Media Group, Andreas Fritzenkötter (52), als Berater für politische Grundsatzfragen in das Rathaus an der Alster. Antritts-termin ist der 1. Dezember. Fritzenkötter ist mit dem politischen Geschäft bestens vertraut: Zwischen 1991 und 1995 war er als Medienberater des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl tätig gewesen. Anschließend leitete er bis 1998 die Öffentlichkeitsarbeit und Medienpolitik im Bundeskanzleramt. Danach verantwortete er von 1999 an zehn Jahre lang die Bauer-Verlagskommunikation in Hamburg.
Ende Oktober war Fritzenkötter noch als Medienkoordinator des Senats im Gespräch gewesen, nachdem der Amtsinhaber und Ex-„Spiegel“- Geschäftsführer Karl Dietrich Seikel (64), seinen Rückzug zum Ende des Jahres angekündigt hatte. Doch die Verhandlungen scheiterten offenbar am Widerspruch des Hamburger CDU-Koalitionspartners GAL. Der hatte befürchtet, dass der gelernte Journalist auch als persönlicher Berater von Ahlhaus fungieren könnte.
Foto: Bauer Media Group
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt