Please wait...
News / Bosch Healthcare engagiert GCI
Auch ohne Arzt gut versorgt, dank Telemedizin
15.03.2011   News
Bosch Healthcare engagiert GCI
 
Kaum ist die Gesundheitsreform in den USA beschlossen, versuchen Unternehmen der Pharma- und Medizinbranche den neu strukturierten Markt zu erobern. Die Telemedizin- Firma Robert Bosch Healthcare lässt sich dabei von GCI Health unterstützen. Die New Yorker Agentur soll zentrale Botschaften formulieren, mit denen Bosch die Themen der Telemedizin bestimmen und Politiker auf sich aufmerksam machen kann. Wie hoch der Etat ist, wurde nicht bekannt. Es soll sich jedoch um ein „signifkantes Investment“ handeln, durch das Bosch Healthcare in den USA offensiver kommunizieren will. Insgesamt hatten sich vier Agenturen an dem Pitch beteiligt.(bb)
Foto: Bosch Helathcare
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt