Please wait...
News / Neu: PR-Preis bei Eurobest Awards
15.03.2011   News
Neu: PR-Preis bei Eurobest Awards
 
Während der 23. Verleihung der Eurobest Awards am 7. und 8. Dezember in der Handelskammer Hamburg werden zum ersten Mal auch die besten kreativen Lösungen für ein gelungenes Reputation Management und eine effiziente Unternehmenskommunika- tion prämiert. Der neu eingerichteten PR-Kategorie steht der Franzose Jean-Pierre Beaudoin vor. Er arbeitet als Managing Director der i&e-Gruppe in Paris und hat Firmen wie IBM, Procter & Gamble und Pfizer strategisch beraten.
Ebenfalls neu ist die Kategorie Mobile. Hier sollen herausragende kreative Beiträge wie mobile Webseiten, Applikationen, Videos, Spiele und Technik ausgezeichnet werden. James Hilton, Mitgründer und Chief Creative Officer bei AKQA, einer weltweit führenden unabhängigen Digital-Agentur mit Hauptsitz in San Francisco, wird der Interactive und Mobile Jury vorsitzen.
Seit 1988 hat sich das Eurobest Festival, der europäische Ableger des Internationalen Werbefestivals Cannes Lions, zu Europas führendem Wettbewerb für Kreative in den Bereichen TV/Cinema, Print, Outdoor, Radio, Interactive, Mobile, Media, Direct, Sales Promotion, Design, Craft PR und Integrated Advertising entwickelt. Nach einem Launch vor zwei Jahren findet das Festival erstmals in Deutschland statt. Zuletzt hatte sich die europäische Kommunikations- und Werbewelt in Stockholm und Amsterdam getroffen. Das Festivalprogramm umfasst außer der Verleihung Workshops, Ausstellungen und Screenings.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt