Please wait...
News / PR-Leute machen wenig Überstunden
15.03.2011   News
PR-Leute machen wenig Überstunden
 
Anders als das Klischee glauben lässt, machen Mitarbeiter von Agenturen und Pressestellen durchschnittlich nur fünf Überstunden in der Woche. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie Jobmarkt PR der Hamburger Agentur Faktenkontor. Im Vorlauf des diesjährigen Sommer Symposiums, das das PR Career Center in Düsseldorf veranstaltet, hat die Agentur 10.000 Fach- und Führungskräfte befragt. Nur jeder Achte macht mehr als 15 Überstunden pro Woche. Und nur drei Prozent leisten 20 Stunden Mehrarbeit. Das gilt auch für Berufseinsteiger. Ein Drittel der Praktikanten, Volontäre und Junior-Berater kommt auf drei bis fünf Überstunden pro Woche.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt