Please wait...
News / Auf sechs Firmen sprang Funke über
900 Menschen verfolgten die DPWK-Verleihung in Berlin
14.03.2011   News
Auf sechs Firmen sprang Funke über
 
37 Unternehmen hatten sich für das Finale des Deutschen Preises für Wirtschaftskommunikation qualifiziert. Sechs von ihnen wurden von den Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) mit dem Goldenen Funken ausgezeichnet: Die ABB AG (Beste Kommunikation der Corporate Responsibility), der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (Beste Werbliche Kommunikation), die Otto Bock HealthCare GmbH (Beste Kommunikation im Event Marketing), die Wüstenrot und Württembergische AG (Beste Interne Kommunikation), die Deutsche Post AG (Beste Public Relations) und der Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) (Beste Markenpolitik). Den Sonderpreis erhielt die Max-Planck-Gesellschaft für ihr Projekt „SciencExpress – Expedition Zukunft“.

Magazin & Werkstatt