Please wait...
News / Kampagnendetails
14.03.2011   News
Kampagnendetails
 
Die Zusammenarbeit zwischen ihrem Auftraggeber, den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, und der Münchner Agentur wbpr Public Relations begann im November vergangenen Jahres und endete mit der Ausstellung, die vom 23. Oktober 2009 bis zum 7. Fe-bruar 2010 zu sehen war. Das Projekt „Rubens twittert“ selbst lief vom 11. Januar bis zum 8. Februar. In der Alten Pinakothek sind ständig mehr als 50 Rubens- Gemälde aus eigenem Bestand zu sehen. wbpr arbei- tete bei der Kampagne mit seinem strategischen Kooperationspartner, talkabout Communications. Der Etat belief sich auf einen fünfstelligen Betrag.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt